Zuhause gesucht
Conquito
Galgo

Galgo Conquito, 07/2020, 71 cm, 22149 Hamburg

Galgo Conquito, hier liebevoll Olywer genannt, ist ein offener und freundlicher Junghund. Für ihn ist die Welt neu, groß und manchmal etwas unheimlich - aber er möchte sie entdecken!

Seine Bezugsperson ist für ihn etwas ganz Besonderes. Kuscheln ist ein MUSS und da vergisst er gerne auch mal seine Größe. Sobald er Vertrauen gefasst hat, übergibt er gerne die Führung - sie sollte ihn mit einer ruhigen aber dennoch bestimmenden Hand führen.

Olywer freut sich über einen souveränen Ersthund zum Spielen und Kontaktliegen. Er hätte aber auch kein Problem Einzelprinz zu sein. Dunkelheit und enge Räume machen ihm Angst. Wer weiß, was er damals erlebt hat.

Olywer möchte vieles lernen und freut sich über gemeinsame Interaktion. Er ist stubenrein und läuft wie ein Profi an der Leine. Durch seinen ausgeprägten Jagdinstinkt sollte er langsam an kleinere Hunde herangeführt werden. Er zeigt hier einen respektvollen und vorsichtigen Umgang. Bei Rüden, gerade unkastriert, entscheidet die Sympathie. Katzen sollten nicht in seiner Umgebung wohnen.

Melden Sie sich gerne bei seiner Vermittlerin der SALVA Hundehilfe.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerSandra Herdel
Telefon
E-Mailsandra.herdel@salva-hundehilfe.de