Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Manuela
Galgo

Galgo Manuela, 02/2020, ca. 63 cm

3 Galgas kamen zusammen vom Jäger ins Tierheim, eine davon ist Manuela. Sie wurden aussortiert...

Manuela hat eine wunderhübsche schwarze Maske mit wunderschönen braunen Augen. In ihren Augen kann man leider lesen, dass es das Leben bis lang nicht gut mit ihr meinte. Sie ist sehr ängstlich. Sie wird eine einfühlsame und liebevolle Hand brauchen. Wir hoffen natürlich, dass Manuela in Deutschland ihre Angst verliert.

Perfekt wäre es, wenn es in ihrem neuen Zuhause oder auf ihrer Pflegestelle einen gut gesicherten Garten geben würde. So muss sie am Anfang keine langen Wege hinter sich bringen, falls ihre Angst zu stark sein sollte. Souveräne Ersthunde, die Manuela zeigen können, dass sie keine Angst haben muss, wären auch toll.

Wenn sie Galgo Manuela helfen möchten, egal ob mit einem Zuhause oder einer Pflegestelle, dann wenden Sie sich an ihre zuständige Vermittlerin.

Unsere Schützlinge der SALVA Hundehilfe sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt.

» Manuela's Videos: Video 1 - Video 2

Kontakt

AnsprechpartnerSandra Herdel
Telefon
E-Mailsandra.herdel@salva-hundehilfe.de