Reserviert
Billy Rae
Galgo Mischling

Galgo Mischling Billy Rae, 12/2023, Endgröße ca. 55-65 cm

Billy Rae-Ein echtes Unikat sucht seine Menschen.

Billy Rae kam zusammen mit seiner Schwester Miley ins Tierheim und wir hoffen sehr, dass sie dieses auch schnell wieder verlassen dürfen. Gerade für so aktive Junghunde ist es der falsche Ort. Die Beiden sind freundliche und abenteuerlustige Hunde, die noch eine große Portion Erziehung brauchen. Wir vermuten in ihren Ahnen neben dem Galgo auch den Malinois. Beide Rassen zeichnen Intelligenz und die Fixierung auf ihre Bezugspersonen aus, aber auch dass sie geistig und körperlich gefordert und gefördert werden müssen, um ausgelastete und souveräne Hunde zu werden.

Wenn Sie sich der Verantwortung bewusst sind und sich in die Notnase verguckt haben, melden Sie sich gerne bei der zuständigen Vermittlerin, auch über das Bereitstellen einer Pflegestelle, würden wir uns sehr freuen.

Hier gehts zu Billy Raes Videos: Video 1 und Video 2

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerAnke Henning
Telefon0173 - 36 69 916
E-Mailanke.henning@salva-hundehilfe.de