Pflegestelle oder Zuhause gesucht
JORDI
Galgo
Jordi, Galgo, 65 cm, 28.01.2018, Spanien

Der zarte süße Jordi möchte gerne erfahren, wie es ist, ein gutes Galgoleben zu haben. Ohne fürchten zu müssen, wieder ausgesetzt zu werden.

Wir wissen nicht viel aber was wir wissen, sein bisheriges Leben war nicht mit Glück gesegnet. Nun hat er aber endlich die Chance, den Weg in ein besseres zu Leben zu gehen.Jordi wird noch einiges lernen müssen. Er wird lernen müssen, wie es ist, in einem sicheren Haus zu leben, in einem Haus mit Liebe, Geborgenheit und Sicherheit.

Es sollte in seiner neuen Familie nicht ganz zu turbulent zu gehen. Ein gesicherter Garten wäre super.

In der Anfangszeit wird wahrscheinlich viel Zeit und Geduld von Nöten sein. Oft sind unsere Galgos am Anfang ängstlich und schüchtern und müssen erst lernen zu vertrauen.

Wenn Jordi Ihr Herz erobert hat und sie weitere Informationen erhalten möchten, dann wenden Se sich an seine zuständige Vermittlerin. Mit einer erfahrenen Pflegestelle wäre Jordi auch sehr geholfen.

Kontakt

AnsprechpartnerSandra Herdel
Telefon
E-Mailsandra.herdel@salva-hundehilfe.de