Reserviert
Luna
Labrador Retriever Mischling

Labradormischling Luna, 06/2022, 40-50 cm

Luna ist eine bezaubernde kleine Zuckermaus. Sie wartet mit vielen anderen Welpen im spanischen Tierheim La Linea auf ein richtiges Zuhause.

Im Tierheim zeigt sich Mischling Luna momentan eher etwas schüchtern und zurückhaltend. Das Tierheim ist auch einfach kein passender Ort für so eine kleine Maus. Es ist sehr laut und stressig.

Luna freut sich über die kurzen Kuschelstunden mit den Pflegern und sehnt sich nach etwas Aufmerksamkeit. Außer dem Tierheim kennt Luna sicherlich noch nicht viel und sie muss bei ihrer neuen Familie behutsam an alles gewöhnt werden. Aber das klappt sicherlich mit etwas Geduld und viel Liebe ganz hervorragend. Schön wäre eine Familie, die ihr alles Wichtige beibringt, mit ihr eine Hundeschule besucht und die sich viel Zeit, Liebe und Geduld für die kleine Zuckerschnute nimmt.

Melden Sie sich gerne bei ihrer Vermittlerin der SALVA Hundehilfe.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerLaura Rebernik
Telefon
E-Maillaura.rebernik@salva-hundehilfe.de