Pflegestelle oder Zuhause gesucht
LILI
Galgo
Lili, Galgo, 62 cm, 22.03.2017, Spanien

Ich bin es die Lili und ich suche mein Zuhause. Im Moment bin ich gar nicht glücklich.

Seit kurzem lebe ich im Tierheim in einem engen Zwinger zusammen mit einem anderen Hund. Mir fehlt es an Bewegung, die ich neben einer stabilen Beziehung zu Menschen, denen ich vertrauen kann, wie die Luft zum Atmen so sehr benötige.

Dadurch bin ich zur Zeit noch sehr verunsichert und bin mit der gesamten Situation überfordert. Die tägliche menschliche Ansprache beruhigt mich aber schon ein wenig. Meine Geschichte kennt niemand und ich kann sie nicht erzählen.

Aber ich sehne mich nach Sicherheit und Geborgenheit und nach einem Leben, in dem ich einen festen Platz habe. Da ihr meine Sprache noch nicht lesen könnt, schreibe ich einen Wunschzettel mit meinen Wünschen und Sehnsüchten hier auf:

  • Liebe
  • Geduld
  • Ein eigenes Körbchen
  • Zeit für mich
  • Familienanschluss
  • Einen sicher eingezäunten Garten, in dem ich rum flitzen kann
  • Einen Hundekumpel
  • Regelmäßige Besuche auf einem eingezäunten Freilaufgelände, wo ich mit anderen Artgenossen frei laufen kann
  • Sicherheit und Geborgenheit mein ganzes Hundeleben lang.

Kann ich Euch vertrauen, dann schenke ich Euch mein Hundeherz und würde mich so sehr freuen, wenn Ihr Euch an meine zuständige Vermittlerin der SALVA-Hundehilfe wendet.

Sollten Sie Lili kein Zuhause anbieten können, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle freuen

Unsere Hunde reisen geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt in ihr neues Zuhause.

Kontakt

AnsprechpartnerSandra Herdel
Telefon
E-Mailsandra.herdel@salva-hundehilfe.de