Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Champi
Malinois

Malinois Champi, 11/2012, 70 cm

Malinois Champi muss man einfach nur gern haben. Er ist ein sehr freundlicher älterer Herr, der aber noch sehr fit und agil ist.

Über sein Leben vorher wissen wir nichts, aber es lässt sich erahnen. Er hat eine Narbe am Hals, weshalb davon auszugehen ist, dass er als Kettenhund gelebt hat. Er lebt derzeit alleine in seinem Zwinger und darf ab und zu mit den anderen Hunden zusammen in den Auslauf, was prima klappt.

Er interessiert sich nicht sonderlich dafür. Viel wichtiger ist ihm sein Ball. Das allergrößte ist es für ihn, wenn ihm jemand den Ball immer wieder wirft. Da wird er nochmal sehr jung, und rennt wie eine Rakete.

Für einen aktiven Hund wie einen Malinois ist das Leben im Zwinger besonders schlimm und auch im Alter vertragen die Hunde das nasskalte Klima im Winter nicht mehr so gut. Deshalb wünschen wir uns, dass Champi es mit seinen 10 Jahren in ein richtiges Zuhause schafft. Ein Zuhause wo er trocken, warm und weich schlafen und ein vollwertiges Familienmitglied sein kann. Menschen, die mit ihm ausgedehnte Spaziergänge unternehmen und ihm natürlich seinen Ball werfen die und geistig fordern.

Champi wurde positiv auf Leishmaniose getestet und muss nun dementsprechend ernährt und mit Tabletten eingestellt werden. Gerne erhalten Sie von uns die erforderlichen Informationen dazu.

Wollen Sie ihm diese Chance auf ein neues Leben schenken und ihm ein Zuhause oder eine Pflegestelle bieten? Dann melden Sie sich gerne bei seiner Vermittlerin der SALVA Hundehilfe. Champi reist geimpft (grundimmunisiert), gechipt und entwurmt .

» Champi @ YouTube: Hier geht's zum Video

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerSandra Dolling
Telefon
E-Mailsandra.dolling@salva-hundehilfe.de