Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Neo
Malinois Mischling

Malinois Neo, ca. 01/2016, ca. 70 cm

Im Januar 2022 kam der tolle Neo ins städtische Tierheim.

Der Rüde zeigt sich nur von seiner besten Seite, immer freundlich,und absolut menschenbezogen, so wie man sich einen Malinois eben vorstellt. Er wurde auf der Straße aufgelesen, deshalb wissen wir nicht, was er in den letzten Jahren alles erlebt hat und wie er gelebt hat.

Sicherlich würde er sich schnell in einem neuen Zuhause in Deutschland einleben und ein ganz wunderbarer Begleiter werden. Aus dem Flegelalter ist der 6 jährige Neo schon raus, trotzdem wünschen wir uns für ihn ein aktives Zuhause, wo er gut ausgelastet wird und man seiner Rasse gerecht wird. Er wird es Ihnen tausendfach danken.

Wenn Sie sich der Verantwortung bewusst sind, melden Sie sich gerne bei der zuständigen Vermittlerin der SALVA Hundehilfe.

Auch über das Bereitstellen einer Pflegestelle würden wir uns sehr freuen.

» Hier geht's zu Neos Video

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerSandra Dolling
Telefon
E-Mailsandra.dolling@salva-hundehilfe.de