Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Adela
Mastin

Mastin Adela, 06/2018, ca. 70 cm

Adela wurde als Welpe vermittelt und kannte ein Leben im Haus, wo sie heiß und innig geliebt wurde.

Um so schlimmer war es, als ihr Herrchen verstarb und Adela wieder im Tierheim landete. Die Tierschützer vor Ort versuchen alles, damit es ihr trotzdem gut geht, aber im Tierheim ist natürlich nie so viel Zeit, wie in einem Zuhause.

Für diese Hunde ist es besonders hart.

Adela ist eine ganz sanfte, gutmütige, sehr verschmuste Mastina, wunderschön noch dazu. Sie wurde Leishmaniose positiv getestet, was sie nicht an einem langen Leben hindert. Gerne beraten wir Sie dazu. Wenn Sie Adela ein Zuhause oder eine Pflegestelle im ländlichen Umfeld bieten können, melden Sie sich schnell bei ihrer Vermittlerin. Adela würde es Ihnen mit ganz viel Liebe danken.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de