Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Volcan
Mastin

Mastin Volcan, 12/2020, ca. 75 cm

Großer Teddybär sucht sein Zuhause. Unser Mastin Volcan wurde zusammen mit seiner Schwester Bolonia mit gerademal vier Monaten von der Straße aufgelesen. Bei uns zeigt er sich etwas entspannter als sein Schwesterchen.

Volcan kommt super mit anderen Hunden aus und hat auch schon viele Hundefreundschaften vor Ort geschlossen. Der Rüde liebt es außerdem sehr mit seinen Artgenossen oder Menschen zu spielen. Da Volcan ein ziemlich großer Kerl ist, benötigt er auch entsprechend viel Platz. Ein ländliches Zuhause mit einem Garten wäre sein größtes Glück.

Es wäre schön, wenn Volcan zusammen mit seiner Schwester ein neues Zuhause finden könnte, da sich die beiden einfach schon ein ganzen Leben lang kennen und lieb haben. Falls das allerdings nicht möglich ist, wäre auch eine Einzelvermittlung in Ordnung.

Haben Sie sich in Volcan verliebt? Dann freuen wir uns über eine Adoption. Falls das nicht möglich ist, wäre die Bereitstellung einer Pflegestelle auch toll. Unsere Schützlinge der SALVA Hundehilfe kommen gechipt, geimpft (grundimmunisiert) und kastriert nach Deutschland. Vor Ausreise machen sie den Test auf Mittelmeerkrankheiten.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de