Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Yambo
Mastin

Mastin Yambo, ca. 06/2021, ca. 80 cm

Yambo wurde im Mai 2022 auf der Straße aufgegriffen und ins Tierheim gebracht.

Über sein bisheriges Leben ist also nichts bekannt. Er zeigt sich im Tierheim als freundlicher Hund, der aufgrund seines jungen Alters noch einige Flausen im Kopf hat und einiges an Erziehung benötigt. Wir hoffen sehr, dass sich bald die richtigen Menschen für Yambo finden, damit der tolle Kerl nicht lange im Tierheim bleiben muss.

Wenn Sie sich für Yambo interessieren, informieren Sie sich vorab gerne über die Rasse Mastin und melden Sie sich bei seiner Vermittlerin.

Auch mit einer Pflegestelle wäre Yambo sehr geholfen, sich auf das Leben in einer eigenen Familie vorzubereiten.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de