Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Peluso
Mischling

Mischling Peluso, ca. 10/2020, ca. 60 cm

Als Peluso ins Tierheim kam, war er vor Angst wie gelähmt.

Nach und nach lies die Furcht nach und er blühte langsam auf. Peluso ist ein sehr gutmütiger Hund, der gerne aktiv ist uns auch mal spielen möchte. Er hat sein Vertrauen in Menschen wieder gefunden und ist nun bereit für ein eigenes Zuhause, wo ihm weiterhin gezeigt wird, dass man es gut mit ihm meint.

Er ist noch recht jung und muss nicht nur sein wiedergewonnenes Vertrauen in Menschen weiter festigen, sondern auch sonst noch einiges lernen.

 

Wenn Sie sich der Verantwortung bewusst sind, melden Sie sich gerne bei der zuständigen Vermittlerin der SALVA Hundehilfe.

Auch über das Bereitstellen einer Pflegestelle würden wir uns sehr freuen.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de