Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Moana
Mischling

Mischling Moana, ca. 12.2022, ca. 35- 40 cm

Moana ist eine sehr schüchterne junge Hündin.

Sie wartet mit vielen anderen Hunden in unserem spanischen Tierheim La Linea.

Mischling Moana scheint in ihrem jungen Leben noch nicht viel Gutes erlebt zu haben und hat noch recht viel Angst. Daher sucht sie eine ruhige und liebevolle Familie. Eine Familie, die ihr Zeit gibt und alles in Ruhe zeigt.  Sie wird sicherlich noch viel lernen müssen und noch nicht viel kennen. Ein souveräner Ersthund wäre für Moana garantiert sehr hilfreich und würde ihr die Eingewöhnung erleichtern.

Sie haben sich in den kleinen Schatz verliebt und möchten ihr eine Chance geben? Sie sind sich im Klaren, dass ein neuer Hund ordentlich Trubel in ihr Leben bringt? Dann melden Sie sich bei ihrer Vermittlerin.

>> Hier geht es zu Moanas Videos: Video 1 - Video 2

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerLaura Rebernik
Telefon
E-Maillaura.rebernik@salva-hundehilfe.de