Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Osezno
Mischling

Mischling Osezno, ca. 02/2019, ca. 70 cm

Mischling Osezno kam im August 2021 ins städtische Tierheim La Linea. Auch er wurde auf der Straße gefunden, deshalb wissen wir leider nichts über seine Vorgeschichte.

Er ist ein überaus freundlicher Rüde und freut sich über jeden Menschen der zu ihm kommt und ihn beachtet. Im März 2022 durfte er für drei Wochen auf eine Pflegestelle, weil die Gefahr bestand, dass das Tierheim überschwemmt wird. Dort zeigte er sich absolut vorbildlich.

Er ist ein Gentleman und läuft prima an der Leine. Ihn bringt dabei nichts aus der Fassung. Weder große Menschengruppen, schreiende Kinder, noch andere Hunde. Er bleibt souverän. Auch ein Besuch im Café ist mit Osezno problemlos möglich. Er legt sich hin und wartet, bis es weitergeht. Auch Autofahren findet der Rüde prima.

Leider musste er zurück ins Tierheim und dort leidet er nun sehr. Er versteht nicht, wieso er wieder dorthin zurück musste. Unser Mr. Perfect möchte endlich seine Chance auf ein Leben in einem häuslichen Umfeld bekommen. Weil seine Freude sehr überschwänglich sein kann, sollte er nicht zu ganz kleinen Kindern, denn diese würde er aus Versehen umschmeißen.

Osezno wurde positiv auf Leishmaniose getestet. Die Krankheit ist nicht ausgebrochen und ist derzeit gut unter Kontrolle. Benötigen Sie hierzu nähere Informationen erhalten Sie diese gerne.

Haben Sie sich in den tollen Rüden verliebt und wollen ihm ein Für-Immer-Zuhause geben? Auch mit einer Pflegestelle wäre ihm schon sehr geholfen und der Start in Deutschland geschafft. Melden Sie sich gerne bei seiner Vermittlerin der SALVA Hundehilfe.

» Hier geht's zu Oseznos Video

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerSandra Dolling
Telefon
E-Mailsandra.dolling@salva-hundehilfe.de