Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Sam
Mischling

Labrador Pointer Mischling Sam, 09/2021, 53 cm

Sam – der Junge mit dem sanften Blick

Sam ist erst vor kurzem ins Tierheim gekommen. Für den jungen Rüden ist das absolut nicht der richtige Ort um glücklich zu werden. Sam freut sich, wenn die Freiwilligen zu ihm in den Zwinger kommen und ein wenig Zeit für ihn erübrigen. Ohne Scheu genießt er die wenigen möglichen Streicheleinheiten und zeigt sich zugewandt und an allem interessiert. Möglichst schnell möchte der schöne Sam nun dem Tierheim den Rücken kehren und in eine eigene Familie ziehen. Auch eine Pflegestelle würde ihm zunächst helfen – Hauptsache raus aus dem engen Zwinger und hinein in die schöne bunte Welt. Wer Sam ein Zuhause gibt, findet in ihm mit Sicherheit einen treuen Freund fürs Leben, denn rassetypisch ist er ein Hund, der seinen Menschen gefallen und etwas lernen möchte. Sam ist sicher vom Typ her einer, der auch Freude am Hundesport hätte, auf jeden Fall aber möchte er rundum geistig und körperlich ausgelastet werden. Als schwarzer und eher großer Hund könnte er leicht übersehen werden. Das hat dieser tolle Hund mit all seinen guten Anlagen wirklich nicht verdient. Also – Freunde dunkler Hunde sind hier gefragt. Sam wartet auf sein Ticket ins Glück!

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerKatharina Ludwig
Telefon0172 - 34 18 373
E-Mailkatharina.ludwig@salva-hundehilfe.de