Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Sitto
Mischling

Mischling Sitto, 02/2011, ca. 55 cm,56316 Raubach

Dringender Notfall!

Mischling Sitto sucht seinen Rentnerplatz. Sitto ist ein 12-jähriger Rüde, der aus der Tötungsstation nach Deutschland auf eine Pflegestelle kam. Hier kann er nun nicht mehr bleiben. Dabei wünscht sich Sitto doch nur, dass er endlich ankommen kann.

Sitto ist im Alltag super lieb und kuschelt sehr gern. Auch das Spazierengehen liebt er sehr, wobei ihm eine Stunde auf jeden Fall reicht. Oftmals schaut er dann seinem Pflegefrauchen in die Augen und bittet sie so, dass sie nach Hause gehen. Er ist ein absoluter Traumhund und toller Begleiter.

Im Haus ist er stubenrein und schläft meist in seinem Hundekorb oder auf seiner Kiste. Aktuell lebt er mit kleinen Kindern zusammen. Ein wenig mehr Ruhe würde ihm aber gefallen. Mit Hunden, die er auf dem Spaziergang trifft versteht er sich gut. Nur einen kleineren Hund aus der Nachbarschaft mag er nicht riechen.

Bei Sitto kommen so langsam auch körperliche Beschwerden dazu, die aktuell von einem Tierarzt abgeklärt werden. Genaue Informationen dazu dürfen gern bei seiner Vermittlerin erfragt werden.

Wir wünschen uns für Sitto einen ruhigen Platz. Er hat es doch so sehr verdient! Wer gibt ihm die Chance noch einmal in seinem Leben ein Zuhause zu haben?

Hier gehts zu Sittos Video

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMaxi Phielipp
Telefon
E-Mailmaxi.phielipp@salva-hundehilfe.de