Pflegestelle oder Zuhause gesucht
BULERIA
Podenco

Podenco Buleria, ca. 2017, ca. 60 cm

Die schöne, starke Buleria hatte es nicht leicht. Völlig abgemagert kam sie mit ihren Welpen ins Tierheim. So schwach war sie, dass die Welpen von einer anderen Mutterhündin versorgt werden mussten. Inzwischen hat Podenco Buleria sich aber erholt und genießt erste Streicheleinheiten. Für sie wünschen wir uns liebevolle Menschen, die ihr ein warmes Plätzchen auf dem Sofa schenken.

Die Verantwortung für einen Tierschutzhund ist immer eine besondere Herausforderung. Die Hunde bringen einen Rucksack mit vergangenen Erlebnissen oder ungelernten Situationen mit und brauchen Zeit sich an ihr neues Leben zu gewöhnen.

Möchten Sie die Herausforderung annehmen und der süßen Maus ein Zuhause schenken? Auch über eine Pflegestelle oder Patenschaft würde Buleria sich sehr freuen. Unsere Hunde sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt.

Kontakt

AnsprechpartnerAnna-Rachel Meynig
Telefon
E-Mailanna.rachel-meynig@salva-hundehilfe.de