Zuhause gesucht
Clara
Podenco

Podenco Clara, ca. 12/2019, ca. 48 cm, 26683 Saterland

Die bildhübsche Clara konnte auf eine Pflegestelle ins Saterland ziehen. Dort lebt sie in einem großen Rudel zusammen.

Podenco Clara ist verträglich mit Jung und Alt und stets freundlich. Spazieren gehen findet sie noch nicht ganz so toll. Noch macht ihr das Anziehen des Geschirrs als auch das Anleinen noch Angst. Selbstverständlich arbeitet die Pflegestelle liebevoll und geduldig an diesem Thema.

Im Garten ist Clara ein kleiner Wirbelwind. Sie beobachtet Vögel und Mäuse hinter der Hecke und flitzt ihre Runden. Aufgrund ihrer Rasse kann ein Jagdtrieb nicht ausgeschlossen werden und sollte bedacht werden. Im Haus ist Clara sehr ruhig und unauffällig. Sie bellt nicht und legt sich brav in ihr Körbchen, welches von ihr jedes Mal akribisch neu sortiert werden muss.

Clara lässt sich für Leckerchen auch zu Streicheleinheiten überreden. Sie kann diese zwar noch nicht zu 100% genießen, aber sie taut immer mehr auf. Clara freut sich riesig, wenn ihr Pflegefrauchen Heim kommt und verteilt dann gern einen "high-five" auf die Hand.

Für Clara wünschen wir uns Menschen mit viel Liebe und Geduld. Ein souveräner Ersthund wäre für sie optimal.

Die Verantwortung für einen Tierschutzhund ist immer eine besondere Herausforderung. Die Hunde bringen einen Rucksack mit vergangenen Erlebnissen oder ungelernten Situationen mit. Sie brauchen Zeit sich an ihr neues Leben zu gewöhnen.

Möchten Sie die Herausforderung annehmen und der süßen Maus ein Zuhause schenken? Melden Sie sich gerne bei ihrer Vermittlerin der SALVA Hundehilfe.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerAnna-Rachel Meynig
Telefon
E-Mailanna.rachel-meynig@salva-hundehilfe.de