Reserviert
Edda
Podenco

Podenco Edda, ca. 12/2020, ca. 40 cm, 15306 Fichtenhöhe

Podenco Edda ist eine fröhliche und aufgeschlossene Hündin, die Kuscheleinheiten immer mehr genießt. Die Hunde auf der Pflegestelle helfen ihr sehr. So hat sich die Schönheit schnell an den Tagesablauf und an das Leben im Haus gewöhnt. Sie ist stubenrein, schläft die gesamte Nacht durch und kommt im Haus gut zur Ruhe.

Vom ersten Tag an wurde das Alleinebleiben mit Edda geübt. Im neuen Zuhause muss das sicher weiter von Anfang an geübt werden, da sie sehr schnell anhänglich ist. Mit ihren Hundefreunden fällt es ihr aber nicht allzu schwer.

Edda liebt es zu rennen und mit anderen Hunden zu spielen. Sie ist sehr gut verträglich und freundlich. Für Edda wünschen wir uns eine liebevolle Familie, die ihr ein wohliges Heim schenkt und am liebsten auch mit Hundekumpel.

Die Verantwortung für einen Tierschutzhund ist immer eine besondere Herausforderung. Die Hunde bringen einen Rucksack mit vergangenen Erlebnissen oder ungelernten Situationen mit. Sie brauchen Zeit sich an ihr neues Leben zu gewöhnen.

Möchten Sie die Herausforderung annehmen und der süßen Maus ein Zuhause schenken? Melden Sie sich gerne bei ihrer Vermittlerin der SALVA Hundehilfe. Auch über eine Pflegestelle oder Patenschaft würde Edda sich sehr freuen.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerAnna-Rachel Meynig
Telefon
E-Mailanna.rachel-meynig@salva-hundehilfe.de