Zuhause gesucht
Schlumpf
Podenco

Podenco Schlumpf, ca. 12/2021, Endgröße ca. 40-45 cm, 73614 Schorndorf

Ein passender Name für den zuckersüßen kleinen Sonnenschein. Podenco Schlumpf, von seiner Pflegestelle liebevoll Schlumpfi genannt, ist Junghund typisch gut gelaunt und hat selbstverständlich Flausen im Kopf.

Er ist ein sehr lieber, verspielter, chronisch gut gelaunter und lernbegieriger kleiner Mann. Der süße Knopf mit den großen Ohren hat eine Sammelleidenschaft und räumt alle Spielsachen die er findet, ob die eigenen oder die der Katzen, an einen für ihn perfekten Ort (Sofa).

Auch sucht er gern Leckerlis im Wasser und taucht dabei mit dem halben Kopf hinterher. Ob die kleine Wasserratte auch schwimmt, können wir noch nicht einschätzen, aber mit der richtigen Motivation ist es gut vorstellbar. Zum Zähne putzen gibt es jeden Tag einen Markknochen, den er dann stundenlang bearbeiten kann mit den tollsten Geräuschen dazu.

Beim Spazieren gehen jagt der süße Rüde gerne Beeren und Äpfel. Er kennt mittlerweile Pferde, Schafe und Kühe und hat festgestellt, dass die großen Tiere gar nicht so gefährlich sind, wie sie anfangs wirken. Schlumpfi apportiert auch gern Spielsachen, sie kommen aber noch nicht allzu verlässlich zurück. Außerdem liebt er die Sonne und brezelt sich beim heißesten Wetter darunter. Er tankt Vitamin D, ganz der Spanier halt.

An seiner Stubenreinheit wird noch gearbeitet, da ab und zu noch ein Unfall passiert, aber er kann mittlerweile die Nacht durchschlafen. Er liebt es auszuschlafen und ist zu Uhrzeiten, die für ihn zu früh erscheinen kaum aus dem Körbchen zu bekommen. Da ist er wie eine Puppe und lässt alles schlaftrunken über sich ergehen. Ist das Geschirr dann um den armen, müden Hund gebastelt, ist er da und mag auch gern einen langen Schnüffel-Spaziergang.

Auf seiner Pflegestelle lebt er mit 2 weiteren Podencos und vielen Katzen zusammen und macht das vom ersten Moment an ganz toll. Das Wort „Nein“ kennt er und versteht der schlaue Bursche. Auch Restaurantbesuche meistert der kleine Schlumpfi ganz hervorragend. Da er das Allein sein bis jetzt nur ganz kurz schafft, darf er viel mit, wenn die 2-Beiner mal etwas erledigen müssen. Er liebt es, Auto zu fahren, legt sich dann bequem in das Körbchen in seiner Box und will am liebsten gar nicht aussteigen, weil es so schön ist.

Wer Schlumpfi kennenlernt verliebt sich ganz bestimmt sofort in seine liebe, freundliche Art. Er hat sogar beim Schlafen immer ein Lächeln im Gesicht und ist einfach zum Verlieben.

Mit anderen Hunden spielt Schlumpfi eher wild und übertreibt es dann auch mal in seiner Euphorie, was mit einem „bestimmten Nein“ aber unterbunden werden kann. Daran kann weiter gearbeitet werden oder es werden draußen die Freunde gefunden, die auch gern so spielen wie er. Seine momentanen Mitbewohner sind leider die falschen für dieses wilde, tapsige Spiel.

Auf andere Hunde geht er offen zu und freut sich immer jemand neues kennenzulernen. Bei fremden Menschen ist er erst vorsichtig. Nach ganz kurzer Zeit siegt die Neugierde und er muss Hallo sagen, was ihn dann wieder freut und stolz macht.

Kinder findet er auch ganz toll. Sie sollten schon standfest sein, um von dem energiegeladenen, noch etwas grobmotorischen Spaßvogel in seiner Clownphase nicht umgeworfen zu werden.

Schlumpfi`s Hüftschwung ist legendär und es macht sehr viel Spaß ihm beim Laufen zuzuschauen. Da wird jedes Topmodell eifersüchtig und wenn dann noch die süßen Pommestüten-Öhrchen auf und ab wippen - einfach göttlich!

Für diesen chronisch gut gelaunten, lebensbejahenden Beerenjäger suchen wir eine Familie die Lust hat mit ihm die Welt mit allen ihren Dingen zu entdecken. Die Zeit hat mit ihm zu spielen und zu lernen und auf jeden Fall gern kuschelt.

Möchten Sie diese Menschen für ihn sein? Melden Sie sich gerne bei seiner Vermittlerin der SALVA Hundehilfe.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerAnna-Rachel Meynig
Telefon
E-Mailanna.rachel-meynig@salva-hundehilfe.de