Zuhause gesucht
Tomy
Podenco Maneto

Podenco Maneto Tomy, 06/2021, ca. 35 cm, 94474 Vilshofen an der Donau

Tomy hat es vor Kurzem auf eine Pflegestelle geschafft.

Im Tierheim galt er als Angsthund und wollte in der Nähe von Menschen sein Häuschen nicht verlassen. Auf seiner Pflegestelle blühte Tomy über Nacht total auf, nichts von dem was man erwartet hat ist eingetroffen und Tomy sorgte direkt für viel Freude im Haushalt seiner Pflegestelle.

Podenco Maneto Tomy ist immer gut gelaunt. Er ist Junghundtypisch aktiv und verspielt und liebt auch den Kontakt zu anderen Hunden. Auf seiner Pflegestelle kann Tomy bereits alleine bleiben und ist Stubenrein. Auch Gassirunden findet er klasse, hier sollte in Zukunft sein Jagdtrieb noch im Auge behalten werden.

Für Tomy suchen wir Menschen, die bereit sind für Gute Laune zu Hause und Lust haben mit Tomy noch eine Menge zu erleben.

Hier geht es zu Tomys Video.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerLaura Drews
Telefon0176 - 64 96 06 14
E-Maillaura.drews@salva-hundehilfe.de