Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Roro
Podenco Mischling

Podenco Mischling Roro, 05/2021, ca. 50 cm

Podenco Mischling Roro kam als kleiner und schüchterner Welpe ins Tierheim. Er hatte es nicht nicht leicht. Alles war fremd und unheimlich für ihn.

Leider hat er bis heute kein Plätzchen bei einer eigenen Familie ergattern können und aus dem kleinen Welpen ist nun ein schüchterner Junghund geworden. Natürlich konnte er inzwischen nichts dazulernen, nur den Betreuern gegenüber hat er seine Scheu verloren. Mit anderen Hunden kommt Roro gut klar. Mehr können wir nicht über ihn berichten.

Es ist dringend. Der kleine Mann darf nicht im Tierheim sitzenbleiben!

Bitte melden Sie sich bei seiner SALVA Vermittlerin. Wenn Sie Roro kein Endzuhause bieten können, wäre auch eine Pflegestelle seine Rettung! Roro kommt gechipt und geimpft nach Deutschland.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de