Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Polly
Podenco

Podenco Polly, 09/2021, ca. 40 cm

Die liebe Polly ist etwa ein Jahr alt. Aus welchen Gründen sie im Tierheim gelandet ist, ist uns leider nicht bekannt.
Eines steht jedoch fest, sie möchte so gern eine eigene Familie haben und Zugehörigkeit verspüren.
Im Tierheim zeigt sie sich Fremden gegenüber zunächst etwas zurückhaltend, doch die Neugierde überwiegt! Gibt man ihr etwas Zeit, wird sie sehr zutraulich und genießt jede Streicheleinheit in vollen Zügen.
Für die kleine Polly suchen wir liebevolle Menschen, welche ihr eben genau diese Zeit geben. Mit ihrem etwa einen Jahr hat Polly noch viele tolle Erlebnisse vor sich, muss aber auch noch das Hunde 1x1 mit Unterstützung erlernen.
Möchten Sie die Herausforderung annehmen und der grazilen Maus ein Zuhause schenken? Auch über eine Pflegestelle oder Patenschaft freut Polly sich sehr.
Hier gehts zu Pollys Video

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMarlene Grauel
Telefon
E-Mailmarlene.grauel@salva-hundehilfe.de