Reserviert
POLLO
Podenco Maneto
Pollo, Podenco Maneto, 35 cm, 01.12.2018, Spanien

Wo ist Pollos sicherer Hafen? Der kleine Pollo ist gerade absolut überfordert. Das laute Tierheim und die vielen Eindrücke erschlagen den ängstlichen Bub geradezu. Er hat noch nicht mal die Möglichkeit sich in eine ruhige Ecke zu verkriechen. Hunde wie Pollo kapitulieren irgendwann. Daher ist es um so wichtiger, dass sie dort raus können. Ja, solche Fellnasen brauchen ganz bestimmt viel mehr Zeit und Geduld als andere. Oft dauert es Wochen oder gar Monate bis sie anfangen zu vertrauen. Aber es lohnt sich,.. IMMER!

Sie zahlen es einem vielfach zurück und das geknüpfte Band ist unkaputtbar. Wer zeigt Pollo die schönen Seiten des Lebens und nimmt ein paar Hügel auf dem Weg zum Ziel in Kauf? Pollo sehnt sich so sehr nach Sicherheit. Bitte melden Sie sich gerne bei seiner Vermittlerin. Alternativ würden wir uns auch sehr über die Bereitstellung einer Pflegestelle, oder die Übernahme einer Patenschaft freuen!

Info: Alle unsere Schützlinge sind bei Einreise geimpft (grundimmunisiert), gechipt und gegen innere wie äußere Parasiten behandelt.

Kontakt

AnsprechpartnerDaniela Welzel
Telefon
E-Maildaniela.welzel@salva-hundehilfe.de