Vermittelt
Bart
Bodeguero

Bodeguero Bart, 10/2019, ca. 40 cm, 91586 Lichtenau

Auch Bodeguero Art konnte das Tierheim hinter sich lassen und auf eine tolle Pflegestelle ausreisen. Hier durfte er schon einiges erleben und neu kennenlernen und hat Alle um die Pfote gewickelt. Sein Pflegefrauchen schreibt:

„Ich bin zwei Jahre jung und ein wunderschöner, kerngesunder Bodeguerorüde. Da ich keinen sehr ausgeprägten Jagdtrieb habe, hat man mich in Spanien aussortiert. So die Vermutung meiner Vermittler.

Als ich ankam war ich sehr schüchtern. Vor allem Männer haben mir viel Angst eingeflößt. Doch in kurzer Zeit konnte ich Vertrauen fassen und schmuse mittlerweile ganz entspannt mit meinen Pflegemenschen. Bei Fremden bin ich noch etwas vorsichtig.

Typisch Bodeguero mag ich alle Vierbeiner, liebe ausgedehnte Spaziergänge und lerne sehr schnell. Ich bin stubenrein und bleibe mit meinen Hundekumpels schon kurzzeitig alleine. Ich bin ein angenehmer Mitfahrer und überhaupt kein "Kläffer".

Da ich noch nicht viel kennenlernen konnte, wären hundeerfahrene Menschen, natürlich auch gerne mit einem schon vorhandenen Vierbeiner, super für mich. Auch ein eingezäunter Garten würde mir sehr entgegen kommen. Neugierig geworden? Dann meldet Euch gerne bei meiner Vermittlerin.“

Die Hunde der SALVA Hundehilfe e.V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt und werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Dieser Test sollte nach einigen Monaten in Deutschland wiederholt werden.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 51 74 297
E-Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de