Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Junior
Bodeguero

Bodeguero Junior, 05/2017, 38 cm, 45721 Haltern am See

Dringend Pflegestelle oder Zuhause gesucht!

Bodeguero Junior ist wirklich der Pechvogel des Sommers. Bereits zum zweiten Mal beraubt ihn das Schicksal seiner Pflegestelle.

Junior selbst kann nichts dafür. Er zeigt sich als rundherum liebenswerter und zugewandter kleiner Kerl. Sein jetziges Pflegefrauchen schwärmt von ihm. „Ein toller, zutraulicher Hund, der schnell Anschluss findet und bereits allein bleibt. Er ist anspruchslos, begnügt sich im Zweifel sogar mit dem Garten.“

Am Hunde1x1 und der Stubenreinheit wurde vor Ort fleißig gearbeitet. Beides kann und muss aber noch vervollständigt werden. Junior liebt Artgenossen und das Toben mit ihnen, wäre also auch hervorragend als Zweithund geeignet. Mit seinen Menschen kuschelt der kleine Kerl gerne.

Wer sich nun (verständlicherweise) in den kleinen Charmeur verliebt hat, meldet sich gerne bei seiner Vermittlerin der SALVA Hundehilfe. Junior soll ENDLICH ankommen dürfen. Er hat es sich so sehr verdient.

Wenn Sie keinen Hund adoptieren können oder wollen, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 51 74 297
E-Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de