Zuhause gesucht
Zipi
Bodeguero Terrier Mischling

Bodeguero Terrier Mischling Zipi, 09/2020, 45 cm, 53340 Meckenheim

Zipi ist schon eine Weile in Deutschland. Er brachte ursprünglich ein größeres medizinisches Paket mit. Er hatte einen Herzfehler der zeitnah operiert wurde. Ein Loch im Herzen konnte (und musste) nicht verschlossen werden. Allerdings wurde eine Ballonage gesetzt, um ein verengtes Blutgefäß zu erweitern. Somit wird die Arbeit der entsprechenden Herzklappe erleichtert.

Mit seinem Herzen ist nun soweit alles in Ordnung. Es bedarf auch keiner weiteren Medikation. Zipi ist Allergiker und benötigt entsprechendes Futter.

Mit Unterstützung einer tollen Pflegestelle hat Zipi nun alles gut überstanden. Er ist bereit für sein „Für-immer-Zuhause“. Er konnte schon einiges lernen und hat sich zu einem aktiven und charmanten Jungspund entwickelt.

Seine Pflegemama schreibt: „Zipi ist ein charmantes Pubertier und Energiebündel. Er hat einige Flausen im Kopf, da er gerne schon mal Schuhe oder ähnliches als Kauartikel zweckentfremdet. Aktuell lebt er bei uns mit einer 7 Jahre alten Yorki und einem 15 Jahre alten Kater. Mit unserem Kater klappt es wunderbar, da dieser Hunden gegenüber hypertiefenentspannt und seeeeehr langsam unterwegs ist. Zipi liebt ihn sehr und hat seine komplette Ohrenpflege übernommen.

Mit unserer Yorki läuft es semi. Auf Grund von Größe und Temperament rennt er sie öfter mal über den Haufen, da er sie schlichtweg übersieht. Er fordert sie auch immer wieder sehr herzlich zum Spielen auf, was sie nur mit Zickerei quittiert. Ansonsten leben sie aber sehr friedlich miteinander. Zusammen essen und nebeneinander in ihren Körbchen schlafen ist absolut kein Problem.

Draußen ist Zipi sehr aufmerksam. Er hört, riecht und sieht alles bevor man selbst drauf kommt. Zipi ist ein Jäger. Im Büro und auch im Auto kommt er zur Ruhe und ist ein charmanter Begleiter.

Zipi braucht sehr aktive Menschen die ihn fordern, da er sowohl körperlich als auch geistig ausgelastet werden möchte und muss. Sein größter Herzenswunsch wäre ein Hundefreund im neuen Zuhause.“

Möchten Sie Bodeguero Terrier Mischling Zipi kennenlernen? Dann melden Sie sich gerne bei seiner Vermittlerin der SALVA Hundehilfe.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 51 74 297
E-Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de