Vermittelt
TOLEN
Malinois


Quatschkopf im Mali-Look sucht seine Menschen. Malinois Tolen konnte das spanische Tierheim hinter sich lassen und sucht nun von einer Pflegestelle aus nach seiner ganz eigenen Familie.

Na gut, ihm allein muss sie nicht gehören, denn Tolen versteht sich absolut super mit anderen Hunden und liebt den Kontakt. Es kann also gern schon ein (oder zwei, drei...) Hund(e) vorhanden sein. Aber auch mit seinen Menschen alleine würde Tolen sehr glücklich werden, wenn diese genügend Zeit für ihn haben. Tolen ist nämlich ein absolut anhänglicher und verschmuster Schatz der am liebsten immer dabei ist.

Ihn überall dabei zu haben wäre auch kein Problem, denn Umweltreize, Auto fahren und neue Menschen sind mit Tolen ein Klacks. Maliuntypisch ist Tolen kein aufgedrehter, immer nach Beschäftigung suchender Hund. Natürlich hat er in seinem Alter noch ordentlich Power und möchte diese auch rauslassen können, allerdings braucht Tolen dafür nicht zwingend "Schäferhundleute", sondern würde auch bei einer aktiven Familie glücklich werden, welche viel Zeit mit ihm verbringt und ihm das Hunde 1x1 beibringt.

Tolen wartet auf seiner Pflegestelle auf Sie. Wollen Sie ihn kennenlernen? Dann melden Sie sich gern bei uns.

Kontakt

AnsprechpartnerAnnika Radecke
Telefon
E-Mailannika.radecke@salva-hundehilfe.de