Reserviert
Bruma
Mischling

Mischling Bruma, 07/2023, ca. 60 cm

Die aktive Bruma möchte ihr Ticket ins Glück lösen.

Mischling Bruma wurde mit ihrer Schwester/Freundin (bei Abgaben erfährt man ja oft nicht viel) in unser Partnertierheim in La Linea gegeben. Über ihre Vorgeschichte ist leider nichts bekannt. Die liebenswerte Hündin ist sozialverträglich mit ihren Artgenossen und ist den Menschen gegenüber sehr zugewandt.

Für die aktive Mischlingshündin ist der stressige Tierheimalltag keine schöne Situation, da sie Kontakt zu Menschen genießt und sich an ihre Menschen gerne eng binden würde. Auch den trostlosen Zwinger würde die Junghündin gerne gegen ein aktives Zuhause eintauschen.

Zu ihrem finalen Glück fehlt jetzt noch ihre Für- immer- Familie, die ihr Geborgenheit, liebevolle Erziehung und ein warmes Körbchen schenken will.

Bruma könnten wir uns auch super als sportliche Wanderbegleitung oder als Hundesportpartnerin vorstellen. Aber auch auch Mantrailing, Agility oder alle anderen Abenteuer die man zusammen aktiv erleben kann.

Wenn Sie sich bewusst sind was mit der Adoption eines Tierschutzhundes auf Sie zukommt und Sie sich in die Notnase verguckt haben, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu der zuständigen Vermittlerin der SALVA Hundehilfe auf. Auch über eine Patenschaft würden wir uns sehr freuen.

Hier gehts zu Brumas Video

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerSaskia Hagedorn
Telefon
E-Mailsaskia.hagedorn@salva-hundehilfe.de