Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Makea
Mischling

Mischling Makea, 01/2024, Endgröße ca. 45 cm

Liebenswertes Hundemädchen sucht IHRE Menschen

MAKEA lebt in Bulgarien auf einer Pflegestelle. Das wunderschöne Hundemädchen hat dort bereits vieles lernen dürfen. Aus einem ängstlichen kleinen Häuflein Elend ist ein lebensbejahendes und freundliches Hundekind geworden. Makea wäre nun bereit, ihr Köfferchen zu packen, um in ein Körbchen auf Lebenszeit zu reisen. Das bezaubernde Hundemädchen sucht die Sicherheit und Geborgenheit einer „Für-Immer-Familie“.

Von daher suchen wir nach einem liebevollen Zuhause für Makea. Ihre zukünftige Familie sollte Freude an einem aktiven Leben mit Hund haben. Makea wird viel Vergnügen an ausreichender Beschäftigung und Auslastung haben. Sie möchte gefördert und gefordert werden. Makea hat noch ihr ganzes Leben vor sich und dieses möchte sie zusammen mit IHREN Menschen erkunden und für sich erobern dürfen. Sicherlich wird Makea noch einiges lernen müssen, aber mit der positiven Unterstützung IHRER Menschen wird sie Pfötchen für Pfötchen in ihre neue Hundewelt hineinwachsen. Das bezaubernde Hundemädchen wird ihr liebes Hundeherz in ihr zukünftiges Zuhause mitbringen. Alles weitere liegt in der Verantwortung IHRER Menschen, auf die sich Makea immer verlassen können sollte.

Ihre Lebensbedingungen entsprechen den Bedürfnissen eines jungen Hundes und Sie haben bedacht, dass aus Pfötchen immer Pfoten werden, dann freuen wir uns auf Ihre ernstgemeinte Anfrage.

Die Adoption eines Tierschutzhundes bedeutet immer die Übernahme einer besonderen Verantwortung und kann auch zu einer Herausforderung werden. Die Hunde bringen einen Rucksack mit vergangenen Erlebnissen oder ungelernten Situationen mit und benötigen Zeit zur Eingewöhnung in ihr neues Leben.

Sie sind sich der besonderen Verantwortung bewusst und Sie haben ernsthaftes Interesse an einer Adoption von Makea, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu der zuständigen Vermittlerin auf. Auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle würden wir uns freuen. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten.

Hier gehts zu Makeas Videos: Video 1 und Video 2

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de