Zuhause gesucht
Pysia
Mischling

Mischling Pysia, 02/2014, ca. 30 cm, 23795 Bad Segeberg

Das Glück kommt auf vier Pfötchen daher…

Pysia lebt zusammen mit ihrem Hundefreund Bigos in Deutschland auf einer Pflegestelle. Beide Hunde sind polnischer Herkunft und teilen sich voller Harmonie ihr Übergangskörbchen. Pysia ist ein kleiner Hundeschatz. Sie hat einen sehr liebenswerten Charakter und ist unglaublich anschmiegsam und verschmust. Im gemeinsamen Familien- und Alltagsleben ist Pysia eine ruhige Mitbewohnerin. In manchen Lebenssituationen zeigt die kleine Maus noch ein ängstliches Verhalten. Pysia liebt das Zusammenleben mit anderen Hunden und sie lebt ein zärtliches und soziales Miteinander. Aber auch Kinder stehen ganz oben in der Gunst von Pysia. Katzen werden von der Mischlingshündin akzeptiert und könnten in ihrem zukünftigen Zuhause bereits als Familienmitglieder vorhanden sein.

Für Pysia suchen wir nun nach einem liebevollen und endgültigen Zuhause. Ihre zukünftige Familie wird noch weiter mit ihr an der vollständigen Stubenreinheit arbeiten müssen. Pysia hat schon viel auf ihrer Pflegestelle lernen dürfen und sie zeigt sich als lernwillige Hundenase. Auf den Hunderunden läuft die Mischlingshündin bereits gut an der Leine. Wir wünschen uns für Pysia ein Zuhause, in dem sie noch viele glückliche und zufriedene Lebensjahre verbringen darf, denn auch für IHRE Menschen wird mit Pysia

das Glück auf vier Pfötchen Einzug in ihr Leben nehmen!

Sie haben die Schönheit von der kleinen Hundeseele in Ihrem Herzen Einzug nehmen lassen und Sie wollen Pysia auch den Einzug in ein "Für-Immer-Körbchen" bei Ihnen Zuhause gewähren, dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Die Adoption eines Tierschutzhundes bedeutet immer die Übernahme einer besonderen Verantwortung und kann auch zu einer Herausforderung werden. Die Hunde bringen einen Rucksack mit vergangenen Erlebnissen oder ungelernten Situationen mit und benötigen Zeit zur Eingewöhnung in ihr neues Leben.

Sollten Sie ernsthaftes Interesse an einer Adoption von Pysia haben und es wartet bereits ein weiches Körbchen auf seine Eroberung, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu der zuständigen Vermittlerin der SALVA Hundehilfe auf. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 51 74 297
E-Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de