Zuhause gesucht
ROSA
Mischling

ROSA... Ro, wie Rohdiamant – Sa, wie sanft. Wer sich fragt, wie Rosas Leben wohl gewesen sein mag bevor sie nach Deutschland in eine Pflegestelle ziehen durfte, der muss sich nur die ersten Bilder von ihr ansehen: Es steht alles in ihrem Gesicht… Als sie bei uns einzog hatte Mischling Rosa so viel Angst vor uns, dass sie sich nicht anfassen ließ, am liebsten wollte sie unsichtbar sein und manchmal nässte sie sich sogar ein. Ihre bisherigen Erfahrungen mit Menschen müssen schlimm gewesen sein. Auch laute Geräusche fand und findet sie immer noch sehr bedrohlich.

Aber sie ist so lieb, uns eine Chance zu geben und ist durchaus noch dazu imstande, Vertrauen aufzubauen. Man muss nur beharrlich sein und sie von den eigenen guten Absichten überzeugen. Leckerlis helfen dabei natürlich ganz ausgezeichnet! So hat es z.B. sechs Wochen gebraucht, dass Rosa nun geduldig stehen bleibt und sich Halsband bzw. Geschirr anlegen lässt ohne vor uns zu flüchten wenn wir auf sie zugehen wollen. Mit anderen Hunden verträgt Rosa sich gut, aber auch diese möchte sie langsam Schritt für Schritt kennenlernen dürfen. Vor „Rowdies" flüchtet sie, Tier wie Mensch.

Rosa ist im Haus gerne bei ihren Menschen. Nach großem Morgenspaziergang durch die Felder verschläft sie derzeit den Vormittag bei Pflegepapa im Homeoffice auf ihrem Platz. Alleine bleiben klappt noch nicht, aber eine so liebe und geduldige Hündin wie Rosa können wir uns auch sehr gut als Bürobegleiterin vorstellen.

Wir wünschen uns für Rosa einfühlsame und geduldige Menschen, bei denen sie sich langsam öffnen und aufblühen kann. Aber auch „sichere“ Menschen, die ihr Halt und Stärke vermitteln können. Allerdings kommt dann vielleicht irgendwann der Jagdhund in ihr stärker durch, weswegen ihre zukünftigen Menschen unbedingt auch bereit sein sollten, sie nach ihren Bedürfnissen entsprechend auszulasten.

Rosa ist eine schlaue Hündin, mit der aktive Menschen sehr viel Freude haben werden. Sie ist geimpft (grundimmunisiert), gechipt und entwurmt.

» Rosa @ YouTube: Video 1 - Video 2

Kontakt

AnsprechpartnerSandra Dolling
Telefon
E-Mailsandra.dolling@salva-hundehilfe.de