Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Tulah
Mischling

Mischling Tulah, ca. 09/2021, ca. 55 cm

Tulah lebt zusammen mit ihren zwei Schwestern im bulgarischen Tierheim.

Sie teilt sich mit ihren Schwestern und einem Rüden den Zwinger. Wir wissen nichts über die Vergangenheit von Tulah. Im Tierheim zeigt die Mischlingshündin ein zurückhaltendes Verhalten. Durch die dort herrschende Unruhe ist die liebeTulah etwas verunsichert. Die Mischlingshündin ist sozialverträglich und freut sich auf die täglichen Besuche der Mitarbeitenden des Tierheims.

Der Trubel im Tierheim bedeutet Stress für Tulah und von daher suchen wir für die Mischlingshündin möglichst schnell ein endgültiges Zuhause. Tulah benötigt einen festen Bezugspunkt in Form von einem Platz der Zugehörigkeit und Sicherheit. Einen Platz, der ihr Schutz und Stabilität in der Beziehungsstruktur gibt. Wir gehen davon aus, dass Tulah in einem familiären Umfeld aufblühen und sich zu einer unbeschwerten und glücklichen Hündin entwickeln wird.

Wir wünschen uns für Tulah eine „Für-Immer-Familie“, die ihr ein entspanntes und ruhiges Ankommen ermöglicht und das Hundemädchen in ihrer weiteren Entwicklung fördert und fordert. Tulah ist eine junge Mischlingshündin, die gemeinsam mit ihrer Familie die Welt entdecken will. Natürlich muss Tulah noch einiges Lernen, aber mit Ihrer Unterstützung wird die Hundenase dieses gut hinbekommen.

Bei der Adoption eines Hundes aus dem Tierschutz ist zu Beginn des gemeinsamen Lebens erhöhte Achtsamkeit gefragt. Geben Sie dem neuen Familienmitglied Zeit, sich an sein verändertes Lebensumfeld anzupassen. Jeder adoptierte Hund hat sein individuelles Tempo beim Ankommen in seinem „Für-Immer-Körbchen“. Unterstützen Sie Tulah dabei und vergessen Sie nie das Lächeln…

Wenn Sie sich der Verantwortung bewusst sind, melden Sie sich gerne bei der zuständigen Vermittlerin der SALVA Hundehilfe.

Auch über das Bereitstellen einer Pflegestelle würden wir uns sehr freuen.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de