Vermittelt
Linda
Pinscher

Pinscher Linda, 13.01.2015, 35 cm, 38312 Dorstadt

Linda – flotte Pinscherdame auf Körbchensuche

Linda ist eine kleine quirlige Hündin, die sich sehr an ihre Menschen bindet. Sie ist jetzt schon einige Zeit auf ihrer Pflegestelle und hat dort vieles gelernt. Linda geht gut an der Leine und fährt sowohl im Auto als auch in öffentlichen Verkehrsmitteln gut und unkompliziert mit. Sie verträgt sich mit Rüden und Hündinnen und auch mit Katzen.

Was Pinscher Linda noch gar nicht kann, ist alleine bleiben. Dann kommen ihre Verlassensängste zum Vorschein und sie weint lautstark. Für sie suchen wir also ein Zuhause, wo möglichst immer jemand da ist und man mit ihr mit viel Zeit entsprechend üben kann. Linda ist auf der Pflegestelle noch immer nicht stubenrein. Ob dies körperliche oder psychische Ursachen hat, müsste abgeklärt werden.

Wir suchen für unsere Linda Menschen, die sich ihrer Baustellen bewusst sind und ihr trotzdem ein Zuhause für immer geben möchten. Linda befindet sich in der Nähe von Braunschweig und kann dort auf ihrer Pflegestelle besucht werden.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerChristiane Johnen
Telefon
E-Mailchristiane.johnen@salva-hundehilfe.de