Zuhause gesucht
DANA
Podenco

Die kleine Podenca Dana sucht ein Zuhause, in dem sie sich sicher fühlen kann und wo Menschen mit sehr viel Feingefühl, Geduld und Liebe für sie da sind. Dana ist sehr ängstlich, alles ist gruselig und angsteinflößend. Wenn man die süße Maus aber an die Pfote nimmt und ihr den Rücken deckt, kann sie langsam und vorsichtig die Welt erkunden.

Nach 6 Wochen hat die süße Maus Vertrauen in ihr Pflegefrauchen gefasst und ist nun richtig verkuschelt und liebevoll. Charmant fordert sie sie zum weiter streicheln auf und lässt ihre verspielte Seite durchblitzen. Aus ihrem sicheren Körbchen traut sie sich nun immer mehr raus und erkundet nach und nach das Wohnzimmer. Auch durch den Garten rennt sie inzwischen wie der Blitz und hat Freude an der Bewegung.

Dana braucht viel Zeit und Feingefühl, aber in ihr steckt auch ein echter Clown und ihre fröhliche Seite kommt immer mehr zum Vorschein. Sie ist eine kleine zuckersüße Maus, die so gerne möchte, aber ihre Angst noch nicht besiegen kann, sie benötig ein sicheren Fels an ihrer Seite um mutig und unbeschwert ihr Leben genießen zu können. Die süße Maus ist verträglich mit anderen Hunden, hat keinen Blödsinn im Kopf und ist absolut unaufdringlich und unauffällig. Sie sucht Menschen, die ihr die nötige Zeit geben, die sie braucht, ihr Schutz, Liebe und Geborgenheit vermitteln.

Dana braucht einen Ort, an dem sie sich zurückziehen kann und sich sicher fühlt, ein unruhiger Haushalt mit Kindern wäre nichts für sie. Wer möchte mit Dana den weiteren Weg gehen, den ihre Pflegestelle schon begonnen hat? Bei Interesse und weiteren Fragen, wenden Sie sich bitte an die zuständige Vermittlerin.

Unsere Hunde sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt.

Danas Videos: Video 1 / Video 2

Kontakt

AnsprechpartnerAnna-Rachel Meynig
Telefon
E-Mailanna.rachel-meynig@salva-hundehilfe.de