Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Rover
Mischling

Mischling Rover, 02/2021, ca. 50 cm

Oh ja, er liebt die Menschen!

Wenn endlich jemand bei ihm im Zwinger vorbeischaut, kann er sein Glück kaum fassen, wedelt unaufhörlich mit seiner Rute und möchte am liebsten in die Menschen hineinkriechen. Dieses große Glück hat er leider viel zu selten, es bleibt für die Mitarbeiter einfach zu wenig Zeit. Für Rover sollen nun bessere Zeiten anbrechen! Geben Sie diesem freundlichen Rüden eine Chance, auch mit anderen Hunden kommt er prima klar. Über sein Vorleben wissen wir nichts, er ist ein ganz toller Kerl, das sollte fürs erste reichen.

Wenn Sie ihm kein Zuhause bieten können, würde ihm auch ein Pflegeplätzchen schon sehr helfen! Wie alle Hunde der SALVA Hundehilfe kommt Rover gechipt, geimpft und kastriert nach Deutschland. Vor Einreise wird er auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de