Vermittelt
Trixie
Pinscher Podenco Mischling

Podenco Pinscher Mischling Trixie, 04/2021, 45 cm, 15859 Storkow

Trennungshund sucht neuen Wirkungskreis. Mischling Trixie, liebevoll Lotti genannt, verliert unverschuldet ihr Zuhause. Ihre Leute haben sich getrennt und alleine kann keiner von beiden der süßen Junghündin gerecht werden. Schweren Herzens trennen sie sich deshalb auch von Lotti.

In ihrem derzeitigen Zuhause hat die junge Dame schon ganz viel gelernt. Sie läuft gut an der Leine und kommt auf Rückruf, wenn nichts Spannenderes dagegen spricht. Am Grundgehorsam muss insgesamt freundlich-konsequent weitergearbeitet werden, denn schließlich hat Lotti die Welpenzeit erst kürzlich hinter sich gelassen.

Sie braucht in jedem Fall körperliche und geistige Auslastung, denn rasse-typisch ist sie ein aktiver Hund, der ohne entsprechende Beschäftigung zu sehr aufdreht und dann nicht gut zur Ruhe findet. Da Lotti mit Leckerlis absolut bestechlich ist, sollte ein angepasstes Training, vielleicht auch in einer Hundeschule, für beide Seiten ein Gewinn sein.

Lotti liebt das Wasser, sofern man darin schwimmen kann. Wenn es aus der Dusche kommt oder vom Himmel fällt, mag sie es gar nicht. Anfangs zeigt die Kleine sich immer noch ein wenig ängstlich und scheu, sowohl gegenüber Menschen, als auch bei fremden Hunden. Selbst Katzen gegenüber zeigt sie sich zunächst vorsichtig, dann will sie aber mit ihnen spielen, was naturgegeben nicht jede Katze zu schätzen weiß. Ihre Schüchternheit kann sie aber insgesamt schnell ablegen und dann ist sie aufgeschlossen und offen.

Lotti ist eine intelligente Hündin, ihren Menschen gegenüber treu und sehr lieb. Sie wünscht sich jetzt sehnlichst, bald zu aktiven und liebevollen Menschen ziehen zu dürfen.

Melden Sie sich gerne bei ihrer Vermittlerin der SALVA Hundehilfe!

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerKatharina Ludwig
Telefon0172 - 34 18 373
E-Mailkatharina.ludwig@salva-hundehilfe.de