Pflegestelle oder Zuhause gesucht
Fidel
Yorkshire Terrier Mischling

Yorkshire Terrier Mischling Fidel, 01/2020, ca. 30 cm

Der kleine Fidel weiß nicht so recht, wie ihm geschieht.

Er verzieht sich in die hinterste Ecke der Box. Er lässt sich von der fremden Hand streicheln, die hineingreift, das fühlt sich angenehm an, aber er bleibt zur Sicherheit doch ganz hinten an der Wand liegen. Dann wird er hinausgehoben, er lässt es geschehen, ist vielleicht nicht so schlimm. Nein Fidel, es ist nicht schlimm. Und damit Fidel sich nie mehr in der Ecke einer Box verdrücken muss, suchen wir nun nette Menschen für ihn, zu denen er Vertrauen fassen kann. Wenn Sie dieser Mensch sind, dann melden Sie sich bei Fidels Vermittlerin. Auch mit einer Pflegestelle wäre Fidel sehr geholfen, sich auf ein eigenes Zuhause vorzubereiten.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Das grundsätzliche Verfahren der Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle sowie des Abschluss eines Pflegevertrags gilt auch für die Übernahme einer Pflegestelle.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176 - 61 89 90 71
E-Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de