Dankeschön für Weihnachts-Aktionen

„Was bringt der Dezember uns Schönes daher“? (Rolf Zuckowski)

Die SALVA Hundehilfe kann dies voller Stolz, Rührung und Glück mit  „9.212,63 Euro“ beantworten.

Wir sind selbst noch ganz fassungslos, denn in zwei beispiellosen Aktionen wurde diese Wahnsinnssumme zusammengesammelt.

In einem virtuellen Adventskalender hat Lisa Krebs im Alleingang jeden Tag liebevoll Türchen gestaltet, um deren Befüllung sie sich vorher monatelang bemüht hat. Ein wundervoller Begleiter durch die Adventszeit, bei dem unglaubliche 1.409,47 Euro zusammengekommen sind.

In einer 2. Aktion haben Nadin Michell Thee, Silke Emde, Katrin Romotzki und Sonja Madsen eine Wahnsinns Weihnachtswunder-Auktion zugunsten unserer medizinischen Notfälle aus dem Boden gestampft. Es wurden Keller und Dachböden nach Schätzen durchforstet, Künstler und Hersteller von Hundeartikeln ‚geködert‘, die Werbetrommel gerührt, die vierpfotigen Patienten im Auge behalten und ständig aktualisiert und und und… Mit jeder Menge Einsatz und Kreativität kamen hier unglaubliche 7.803,16 Euro zusammen.

Neben eigenen Familien, Jobs und Weihnachtsvorbereitungen und mitten im (nicht nur organisatorisch anspruchsvollen) 2. Lockdown haben 5 Frauen es gerockt!!! Mädels wir sind sprachlos, tief berührt und Euch unendlich dankbar!!!

Unser Dank gilt auch Allen Einstellern von Artikeln und Allen, die geboten und gekauft haben, bis es krachte!!! Auch im Namen all unserer Notfellchen ein RIESEN-DANKESCHÖN für Eure Bereitschaft zu helfen und für Eure Bereitschaft hinzusehen. Was wären wir ohne Euch?!